Archiv der Kategorie: Uncategorized

Anna Netrebko auf der Opernbühne und im Konzertsaal

Anna Netrebko – Verdi auf CD, DGG 2013
Anna Netrebko – Verdi auf CD, DGG 2013, erhältlich bei JPC

Wegen ihrer Nähe zu Vladimir Putin hat Anna Netrebko sehr an Beliebtheit eingebüßt.  Für die verbleibenden Fans ist es nun einfacher geworden Eintrittskarten für ihre Opernauftritte und Konzerte zu erwerben .  2024   sind u.a.  gemeinsame Auftritte mit ihrem Ehemann dem aserbaidschanischen Tenor Yusif Eyvazov geplant.

Termine 2024:

Anna Netrebko auf der Opernbühne und im Konzertsaal weiterlesen

Buchtipp: Geschenk für Opernfreunde

Laubier, Pecqueur: Die schönsten Opernhäuser der Welt
Buchtipp: Laubier, Pecqueur: Die schönsten Opernhäuser der Welt , bei JPC

Guillaume de Laubier (Autor) und Antoine Pecqueur (Fotograf) haben  mit Opéras du Monde, einen prachtvoll gestaltetes und reich bebilderte Opernbuch  herausgebracht. Der quadratische Bildband hat 240 Seiten und ist auf Deutsch unter dem Titel „Die schönsten Opernhäuser der Welt“ erschienen.
Im Klappentext heißt es:
Ein Buch zum Schwelgen für jeden Kulturinteressierten und eine prachtvolle Reise zu wahren Sehnsuchtsorten für jeden Musikbegeisterten. Guillaume de Laubier porträtiert die schönsten Opernhäuser der Welt und zeigt uns dabei nicht nur die prachtvollen Zuschauer- und Besucherräume, sondern auch viele für die Öffentlichkeit sonst nicht zugängliche Orte. Detailverliebt und ästhetisch von größtem Reiz geben die Bilder Laubiers die besondere Atmosphäre der jeweiligen Häuser wieder.
PALAIS GARNIER, Paris * SCALA, Mailand * COVENT GARDEN, London * FESTSPIELHAUS, Bayreuth * LA FENICE, Venedig * SEMPEROPER, Dresden * STAATSOPER, Wien * BOLSCHOI-THEATER, Moskau * METROPOLITAN * OPERA HOUSE, New York u. v.a.

Das Buch ist beim Operaticket-Partner JPC bestellbar.

Oper@home – gratis Angebote der Opernhäuser und Internetportale

Die Opernhäuser sind geschlossen, um die Ausbreitung der Covid-19-Pandemie zu verlangsamen und die Bevölkerung ist aufgerufen, daheim zu bleiben. Das heißt aber nicht, dass es jetzt keine Möglichkeiten gibt, in den Genuss erstklassiger Opernaufführungen zu kommen. Das wichtigste Opernmedium ist jetzt das Internet – also oper@home.

Unter Oper Gratis haben wir in Kalenderform ein alternatives digitales Opernprogramm ergänzt durch Fernsehausstrahlungen für Sie zusammengestellt.  Hier finden Sie jeden Tag mehrere kostenfreie VOB (Video-on-Demand) und Internetstream-Angebote.

Wenn dort nichts für Sie dabei ist, so finden Sie in dieser Artikel eine große Auswahl weiterer Angebote sowie die wichtigsten Quellen für Gratis-Opernausstrahlungen im Internet. Für alle Opernfreunde ohne gute Internetanbindungen haben wir zusätzlich eine Auswahl  von Opern-DVDs, die Sie online erwerben können, zusammengestellt.

Oper@home – gratis Angebote der Opernhäuser und Internetportale weiterlesen

Wiedereröffnung des Gärtnerplatztheaters zur Spielzeit 2017/ 2018

Gärtnerplatz Open Air
Gärtnerplatz Open Air © Christian POGO Zach

Das Münchner Gärtnerplatztheater feiert Wiedereröffnung. Eines der schönsten bayerischen Theaterbauten war über fünf Jahren für eine Generalsanierung geschlossen. Jetzt ist es endlich soweit: die Arbeiten sind abgeschlossen und die Münchner erhalten zur neuen Spielzeit 2017/ 2018 ein Herzstück der Musikkultur zurück.
Knapp 100 Millionen kosteten die Sanierungsarbeiten. Das Ensemble gastierte während der langen Bauarbeiten in diversen Ausweichquartieren wie das Cuvilliéstheater, das Prinzregententheater, das Stadtmuseum und die Reithalle. Wiedereröffnung des Gärtnerplatztheaters zur Spielzeit 2017/ 2018 weiterlesen