Schlagwort-Archive: Simon Keenlyside

MET – Verdis Don Carlo

Verdis Don Carlo
Darsteller sind Marina Poplavskaya, Roberto Alagna, Simon Keenlyside und Ferruccio Furlanetto unter der Leitung von Yannick Nézet-Séguin

Der Stream beginnt jeweils um 19:30h Ortszeit – also um 0.30h mitteleuropäische Zeit. Wer nicht so lange aufbleiben möchte, kann sich die Aufführung im Anschluss 23 Stunden lang – also bis 23.30 des Folgetages – als Video on Demand ansehen.

Wegen des Covid-19-Virus bleibt die Metroplitan Opera, bis zum Ende der Spielsaison (9.Mai)  geschlossen.

In dieser Zeit gibt es für Opernfreunde jeden Tag ein kostenloses Ersatzprogramm via  Live-Stream. Als Nightly Met Opera Streams werden Spitzenaufführungen der preisgekrönten MET-Opernkinoreihe in HD-Qualität gezeigt.

Hier gehts zum Met-Live-Stream, Nightly Met Opera Streams

Wien: Liveübertragung Don Carlo mit René Pape Simon Keenlyside

Giuseppe Verdi
Don Carlo (ital.)

Dirigent Jonathan Darlington
Regie Daniele Abbado
Mit René Pape, Fabio Sartori, Simon Keenlyside, Dmitry Ulyanov, Anja Harteros, Elena Zhidkova

Oper live am Platz

Im Septemberwerden ausgewählte Opern- und Ballettaufführungen aus der Wiener Staatsoper direkt auf eine 50qm große LED-Videowand live auf den Platz vor dem Opernhaus übertragen.  Das Publikum kann unter freiem Himmel bei freiem Eintritt die Vorstellungen ganz ungezwungen miterleben.

Der Platz ist bestuhlt.  Kommen Sie frühzeitig. Etwa eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn werden auf der Videowand Informationen zum Werk und zur Besetzung gezeigt.

Quelle: Wiener Staatsoper

Eintrittskarten für die Wiener Staatsoper

Wenn Sie den Zuschauerraum der Wiener Staatsoper der Freilichtübertragung vorziehen, können Sie Eintrittskarten für das traditionsreiche Wiener Opernhaus online erwerben.
Anbieter: Topevents 24Music-Opera

 

Wien: Liveübertragung Don Carlo mit René Pape Simon Keenlyside

Giuseppe Verdi
Don Carlo (ital.)

Dirigent Jonathan Darlington
Regie Daniele Abbado
Mit René Pape, Fabio Sartori, Simon Keenlyside, Dmitry Ulyanov, Anja Harteros, Elena Zhidkova

Oper live am Platz

Im Septemberwerden ausgewählte Opern- und Ballettaufführungen aus der Wiener Staatsoper direkt auf eine 50qm große LED-Videowand live auf den Platz vor dem Opernhaus übertragen.  Das Publikum kann unter freiem Himmel bei freiem Eintritt die Vorstellungen ganz ungezwungen miterleben.

Der Platz ist bestuhlt.  Kommen Sie frühzeitig. Etwa eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn werden auf der Videowand Informationen zum Werk und zur Besetzung gezeigt.

Quelle: Wiener Staatsoper

Eintrittskarten für die Wiener Staatsoper

Wenn Sie den Zuschauerraum der Wiener Staatsoper der Freilichtübertragung vorziehen, können Sie Eintrittskarten für das traditionsreiche Wiener Opernhaus online erwerben.
Anbieter: Topevents 24Music-Opera