Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

La Monnaie: Lucio Silla von Wolfgang Amadeus Mozart

8. Juli

Lucio Silla
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

Ein Aufführung der Oper La Monnaie/de Munt Brüssel (https://www.lamonnaie.be/fr)

Das Video on demand ist bis zum 24. September 2020 auf dem europäischen Opernportal OperaVision kostenfrei abrufbar.
Video Lucio Silla

Lucio Silla schob seine Gegner beiseite und übernahm die gesamte Macht. Nun will er Giunia, die Tochter seines getöteten Feindes, zur Frau nehmen, aber er unterschätzt ihren Hass auf ihn.

In Lucio Silla verbinden Mozart und sein Librettist Gamerra Sillas räuberische Leidenschaft mit seinem tyrannischen Verhalten und nehmen so romantische Empfindungen vorweg. In Anlehnung an die düsteren und melancholischen Seiten der Partitur greift Regisseur Tobias Kratzer auf gotische und zeitgenössische Bilder aus Film und Fernsehen zurück

Besetzung

Lucio Silla Jeremy Ovenden
Giunia Lenneke Ruiten
Cecilio Anna Bonitatibus
Lucio Cinna Simona Šaturová
Celia Ilse Eerens
Aufidio Carlo Allemano
Chor La Monnaie Chorus
Orchester La Monnaie Symphony Orchestra

Musik Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto Giovanni de Gamerra
Musikalische Leitung Antonello Manacorda
Inszenierung Tobias Kratzer
Licht Reinhard Traub
Chorleitung Martino Faggiani
Dramaturgie Krystian Lada
Video-Direktor Manuel Braun
Bühnenbild & Kostüme Rainer Sellmaier.

Quelle:  OperaVision

 

 

Details

Datum:
8. Juli
Veranstaltungkategorie:
Website:
https://operavision.eu/de/bibliothek/auffuehrungen/opern/turn-screw-opera-north

Veranstaltungsort